Besamungsgenossenschaft Göttingen e.G.

Die Besamungsgenossenschaft Göttingen e.G. ist 1951 gegründet worden. Ihr Zweck ist die Förderung des Erwerbs und der Wirtschaft der Mitglieder durch gemeinschaftlichen Geschäftsbetrieb. Gegenstand des Unternehmens ist die Hebung und Förderung der Tierzucht durch Samenübertragung von wertvollen Vatertieren, die Bekämpfung der Sterilität, Tuberkulose und des seuchenhaften Verkalbens sowie die gemeinschaftliche Haltung von hochwertigen Vatertieren unter Anwendung der natürlichen und künstlichen Besamung.
Sie umfasst derzeit ca. 3800 Mitglieder.

Die Satzung in der aktuellen Fassung finden Sie hier.

Unsere Partner:

QRC


 

[Home] [Rind] [Schwein] [Genossenschaft] [Kontakt] [Impressum]